Theresa & Matthias

Hochzeit in Windeck (Sieg)

Mit zwei Jahren Verspätung konnten Theresa & Matthias endlich ihre kirchliche Hochzeit feiern. Zunächst machte Corona den beiden einen Strich durch die Rechnung. Als dann wieder Feiern möglich waren erblickte Maja, der Sonnenschein der beiden das Licht der Welt.

Nach einem First Look im Garten ging es für uns zunächst zum Brautpaar-Portrait-Fotoshooting. Auf einer schön gelegenen Anhöhe zwischen Windeck (Sieg) und Eitorf (Sieg) gab es eine Location die perfekt hierfür geeignet war. Danach ging es weiter zur kirchlichen Trauung in die wunderschöne aber sehr kleine Kirche St. Peter in Herchen.

Nach der Trauung wartete auf Theresa & Matthias ein Oldtimer als Hochzeitsauto, organisiert von den Trauzeugen als Überraschung. Als Location für die Feier hatten sich die Beiden das neue Dorfhaus in Windeck-Hurst ausgesucht. Eine wirklich sehr schöne moderne Location mit genügend Platz auch für größere Gesellschaften.

Im schönen warmen Abendlicht gingen wir nochmal spontan raus um einige Bilder in einer anderen Lichtstimmung zu machen. Auf einer nahgelegene Wiese fanden wir die perfekte Location mit einem sensationellen Ausblick. Ich mag dieses warme sanfte Abendlicht besonders gerne, daher gehört eine zweite kurze Foto-Session am Abend eigentlich zum Pflichtprogramm.